Genießen und spielen

Moderner Landgarten

Ein historisches Hofgebäude in Bayern, das liebevoll und mit sehr viel Sinn für Details renoviert wurde, sollte den passenden grünen Begleiter bekommen. Eine der Herausforderungen: Ein Garten war in der alten Hofanlage gar nicht vorgesehen.

Einblicke in das Projekt

Das Projekt

Den Besitzern war wichtig, dass ihre drei Kinder in ihrem neuen Garten genauso auf ihre Kosten kommen wie sie selbst, die gern und häufig Gäste haben. Als sie das alte Bauernhaus mitten im Ort kauften, hatte das jedoch gar keinen Garten, sondern lediglich eine Hoffläche mit ein bisschen Gras. Nachdem das Haus stilsicher, mit historischen Baustoffen wieder zum Leben erweckt worden war, ging es daran, einen dazu passenden Garten zu kreieren. Der sollte genauso authentisch wirken wie das Haus selbst.

#LANDHAUSGARTEN

#FAMILIENGARTEN

#HISTORISCH

#HAUSBAUM

#PFLANZEN

Sitzen und den Garten genießen

Auf der ganzen Breite des Hauses erstreckt sich heute ein Podest, das allmählich breiter wird, so wie es der Zuschnitt des Grundstücks zulässt. Hier ist zwar kein Platz für Tisch und Stühle, dennoch nutzen die Gartenbesitzer das Podest gern als Sitzplatz. Vom Esszimmer aus ist man mit ein paar Schritten an der breiten Treppe, die vom Podest in den Garten führt und auf deren Stufen man herrlich informell mit einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wein sitzen kann.

Der Hauptsitzplatz wanderte stattdessen an die Seite des Grundstücks unter einen Unterstand, der noch aus der aktiven Zeit des Bauernhofs stammt. Hier kann man ebenso vor Wind und Regen wie vor allzu viel Sonne geschützt gemütlich zusammensitzen, die Kinder beim Spielen im vorderen Gartenbereich im Auge behalten und gleichzeitig den Garten genießen. Ein alter Apfelbaum, der schon auf der alten Hoffläche stand und heute den Rasen beschattet, strahlt ländliche Gemütlichkeit aus.

Bei diesem Projekt haben wir das Bodenständig-Ländliche, das das historische Wohnhaus vorgibt, kombiniert mit Elementen, die Bezug zum Leben der Gartenbesitzer haben. Deshalb finden sich im Garten sowohl eine englische Rose als auch mediterrane Pflanzen wie ein Olivenbaum, Oleander, Blauregen und Zitronenbäumchen, die die Liebe der Besitzer zur Toskana verkörpern.

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Falls Sie Fragen rund um Beratung, Planung, Prozessen oder allgemeine Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns. Wir bemühen uns Ihre Fragen schnellstmöglich zu bentworten.

Kontaktformular